Events

  • Digitales Revier – Studie zur Digitalisierung des Rheinischen Reviers
  • OPEN DATA <> OPEN SOURCE SOFTWARE <> MIKROCONTROLLER Ziel des Hackathons ist es, in einem experimentellen Rahmen Projektideen zu entwickeln, um einerseits stärker für digitale Themen zu sensibilisieren, aber vor allem auch, um nützliche Anwendungen zu bauen. Die Projekte und Diskussionen sollen zwischen den Interessierten zu neuen Anregungen und innovativen Lösungsansätzen für die Stadtgesellschaft führen. Aber vor allem auch Spaß machen.  
  • Workshop “Open Southeast Asia” | Offene Gesellschaft & Offene Netze in Südostasien Im Fokus des zweitägigen Workshops (14. bis 15. Juni) stehen die vier O´s: offene Gesellschaft – offene Netze – offenes Wissen – offener Staat. Sie markieren den thematischen Rahmen innerhalb dessen, Zustand und Ausblick einer digitalen Gesellschaft in Südostasien diskutiert werden soll.
  • Vom 18.-20. Oktober 2013 findet in Bonn der LEERgang statt. Der Kongress zum Leerstandsmelder bietet Workshops zur Weiterentwicklung des Portals Leerstandsmelder.de auf dem leerstehende Objekte markiert und beschrieben werden können, Erfahrungsaustausch der Leerstandsmelder-Aktivist_Innen, sowie eine inhaltliche Auseinandersetzung zum Thema Leerstand, Wohnungsnot und Freiräume an.
  • Funktioniert das Open Source genannte Prinzip auch in der Stadtentwicklung? Der Workshop im Rahmen der plan09 – Forum aktueller Architektur in Köln.