Stuff

5. Februar 2012
Sigmund Freud - Traumdeutung

Sigmund Freud – Traumdeutung

Dargestellt wird die Häufigkeit von Wörtern im Buch von Sigmund Freud – Traumdeutung.
17. Februar 2012
Folksonomy und indigenes Wissen

Folksonomy und indigenes Wissen

Vom Unterscheiden und Zusammenlegen: Ethnobiologische Klassifikationen von Pflanzen und Tieren in traditionellen Gesellschaften Mit dem Begriff des indigenem Wissens werden verschiedenartige Vorstellungen von „Indianer im Busch“ assoziiert, welcher im völligen Einklang mit der ihn umgebenden Natur uralte, mystische Kräuter vermengt um damit Krankheiten zu heilen oder Schmerzen zu lindern. Im Gegensatz zur westlichen Wissenschaft erscheint indigenes Wissen als nicht- theoriefähig, intuitiv und willkürlich. Das Bild des „Indianers“ zeigt nicht selten […]
17. Februar 2012
Die Bibel

Die Bibel

Dargestellt wird die Häufigkeit von Wörtern in der Bibel.
4. März 2012
Dalai Lama - Das Buch der Menschlichkeit

Dalai Lama – Das Buch der Menschlichkeit

Dargestellt wird die Häufigkeit von Wörtern in dem Buch von Dalai Lama (Tendzin Gyatsho) – Das Buch der Menschlichkeit.